Ferienhaus & Ferienwohnung Polen - Urlaub & Reisen

Ostsee, Masuren, Isergebirge, Riesengebirge, Pommern, Tatra ...

Urlaub im Ferienhaus in Polen

Ferienhäuser von der polnischen Ostsee über die Masuren bis ins Riesengebirge

Das Urlaubsland Polen ist ein sehr vielseitiges Reise- und Urlaubsland. Es erwartet Sie zum Beispiel unberührte Natur und attraktive Erholungsgebiete, lange Strände, romantische Seen und Flusslandschaften, endlose Wälder und langgestreckte Bergrücken, verträumte Dörfer, aber auch lebendige Großstädte und ein attraktives Kultur- und Unterhaltungsangebot. Im Nordwesten von Polen befindet sich die von der Pommerschen bis zur Danziger Bucht reichende Ostseeküste. Die Küstenlinie wird unter anderem durch das Stettiner Haff unterbrochen. Im Norden und dem Zentrum Polens schließt sich das Tiefland der mitteleuropäischen Ebene an, in dem vier große Seenplatten (Masurische Seenplatte, Kaschubische Seenplatte, Pommersche Seenplatte und Großpolnische Seenplatte) liegen. Südlich des Tieflandes liegen die großen Flüsse der Landschaften Schlesiens und Masowiens. Südlich davon befinden sich die polnischen Mittelgebirge, die Beskiden, die Waldkarpaten und die Sudeten. Die höchste Erhebung, die Tatra, ist ein geologisch sehr vielseitiges Hochgebirge.

Urlaubsregionen Polen:

Informationen zu Regionen mit Ferienhäusern

Ferienhaus Ostsee: Die polnische Ostseeküste wird von Jahr zu Jahr beliebter. Mit ihrer 500 km langen Küste gehört sie zu den attraktivsten Ferienregionen des Landes. Die bekanntesten Urlaubsorte neben Rewal, Niechorze und Pogorzelica sind die Kurorte Kolberg, Swinemünde und Misdroy. Weitere Wichtige Urlaubsorte an der Ostsee sind Dabki, Darlowo, Gdansk, Ustronie Morski, Soppot, Rowy und Jurata.
Zu den Reiseangeboten - Ferienhaus Polnische Ostsee

Ferienhaus Masuren: Das Gebiet um die Großen Masurischen Seen zählt zu den stark besuchten touristischen Regionen Polens. Der Nordosten ist eher dünn besiedelt und ist geprägt durch Wälder und Tausende von Seen. Östlich der Großen Masurischen Seen wird die Landschaft hügeliger, die Dörfer werden noch ruhiger. Ein ideales Gebiet für Gäste, die nur Natur und Ruhe suchen. Die bekanntesten Orte in den Masuren sind Gizcko, Mikolajko, Mragowo, Ostroda, Ryn und Stare Jablonki.
Zu den Reiseangeboten - Ferienhaus Masuren

Ferienhaus Riesengebirge / Isergebirge / Glatzer Bergland: Das Riesengebirge grenzt an Polen und Tschechien und ist das höchste Teilgebirge der Sudeten, wie auch das Isergebirge. Es ist für sein rauhes, sehr wechselhaftes Klima bekannt und hat die höchsten Gipfel auf der polnischen Seite. Jelenia Gora (Hirschberg), Szklarska Poreba und Karpacz sind beliebte Ferien- und Erholungsorte des Riesengebirges. Das Isergebirge bildet die Verbindung zwischen dem in Deutschland gelegenen Zittauer Gebirge und dem Riesengebirge. Der bekannteste Urlaubsort ist Swieradow Zdroj (Bad Flinsberg).
Zu den Reiseangeboten - Ferienhaus Isergebirge, Riesengebirge, Glatzer Bergland

Niederschlesien: Die Region liegt im Südwesten des Landes und grenzt an Deutschland und die Tschechische Republik. Zahlreiche Baudenkmäler zeugen hier von der wechselvollen Geschichte unter polnischer, tschechischer, österreichischer und deutscher Herrschaft. Bekannt ist vor allem die über 1000 Jahre alte Hauptstadt der Region Wrocßaw/Breslau.

Ferienhaus Pommern / Kaschubische Schweiz: Die Region Pommern liegt im Nordosten Deutschlands und im Nordwesten von Polen. Der Teil westlich der Odermündung wird Vorpommern genannt. Die Kaschubische Schweiz befindet sich etwa 40 km südwestlich von Danzig und ist eine hügelige Wald- und Seenlandschaft. Mit ihren bis zu 200 m hohen Hügeln und rund 250 Seen gilt sie als eines der größten zusammenhängenden polnischen Waldgebiete. Bekanntester Ort in Pommern ist Ustka.
Zu den Reiseangeboten - Ferienhaus Pommern, Kaschubische Schweiz

Ferienhaus Karpaten - Tatra / Beskiden: Die Hohe Tatra ist ein Teilgebirge der Tatra und ist der höchste Teil der Karpaten. Sie gehört zu zwei Dritteln zur Slowakei und zu einem Drittel zu Polen. Dort steht sie als Nationalpark unter besonderem Schutz und gehört zum Biosphärenreservat der UNESCO. Der bekannteste Urlaubsort im Tatragebirge ist Zakopane, Ustron und natürlich Krakau/Krakow. Sie ist die zweitgrößte Stadt Polen und die Hauptstadt der Woiwodschaft Kleinpolen und ist Sitz der zweitältesten Universität Mitteleuropas. Die Beskiden liegen in den äußeren Westkarpaten und Ostkarpaten, vor allem in Polen und in den angrenzenden Gebieten Tschechiens, der Slowakei und der Ukraine.
Zu den Reiseangeboten - Ferienhaus Karpaten: Hohe Tatra, Beskidengebirge

Ferienhaus Westliche Seen / Wielkopolska: Das großpolnische Tiefland ist außerordentlich seenreich und bietet ausgedehnte Wälder. Die sauberen Seen locken Wassersportler, Badefreunde und Angler an, da sie durch viele Flüsse und Kanäle miteinander verbunden sind. Somit sind sie geeignet für Paddelboottouren, Kajakfahrten und Segeltouren. Bekannte Orte sind unter anderem Gryzyna, Rybakowo und Dlugie.
Zu den Reiseangeboten - Ferienhaus Westliche Seen, Wielkopolska

Ferienhaus Zentral- und Ostpolen: Ostpolen bezeichnete man ursprünglich die östlichen Grenzregionen von Polen und Litauen. Zentralpolen zeichnet sich durch malerische Landschaften mit polnischen Dörfern und prächtigen, gesunden Wäldern aus. Hier gibt es eine Menge Wild und Rebhühner. Die bekanntesten Urlaubsorte sind Torun/Thorn, Poznan/Posen und natürlich sie Hauptstadt Polens: Warschau.
Zu den Reiseangeboten - Ferienhaus Masowien
Zu den Reiseangeboten - Ferienhaus Podlachien


Kur- und Wellnessreisen Polen      Klassenfahrten und Schülerreisen      Online Reisebüro Touristik und Kontakt International      Incoming Destination Deutschland